So erreichen Sie Ihre Zielgruppe

Da heute immer mehr Märkte von der Austauschbarkeit ihrer Markenangebote geprägt sind, werden die Touchpoints einer Kampagne immer wichtiger, um mit potenziellen Kunden einen zielführenden Dialog zu beginnen.
Eine adäquate Ansprache und einfach zu handhabende Response-Kanäle regen Ihre Zielgruppe zu einer ersten Kontaktaufnahme an. Unabhängig von der Art Ihres Angebotes sind diese Mechanismen immer gleich wirkungsvoll.
Deshalb umfasst unsere Erfahrung so verschiedene Branchen wie den Einzel- oder Versandhandel oder pharmazeutische oder medizintechnische Produkte.
Auch für Produkte, die besonderes Hintergrundwissen erfordern oder nur eine kleine Zielgruppe fokussieren, entwickeln wir genauso responsestarke Kampagnen wie für Konsumgüter.

Adressbestand aufbauen, relevante Kontakte gewinnen

Der individuelle Dialog mit dem Kunden ist heute wichtiger als jemals zuvor. Immer mehr Unternehmen setzen deshalb auf eine frühzeitige Kontaktaufnahme mit potenziellen Kunden, um diese sukzessive in eine individualisierte Massenkommunikation einzubinden.
Mediengerechte und einfach handhabbare Response-Kanäle machen es möglich, praktisch jedes Medium zur Gewinnung von Kontakten einzusetzen.
Nutzen Sie all Ihre Medien, erweitert um response-starke Rückkanäle, zum Aufbau einer Datenbasis potenzieller Kunden.

Kontaktdaten anreichern, profilieren und selektieren

Mit dem ersten Kontakt bietet sich die Gelegenheit, zielgruppenrelevante Informationen zu erheben, um diese zur Erweiterung Ihres Adressbestandes oder zu dessen Profilierung einzusetzen. Auch bestehende Adressbestände bieten eine gute Basis, um Kontakte und deren Umsatzpotenzial zu aktivieren.
Durch jede Interaktion zwischen Unternehmen und Kunde lassen sich die gewonnenen Nutzerprofile erweitern und schärfen. Danach können Nutzergruppen nach Verhalten, Vorlieben oder soziodemografischen Daten geclustert und gefiltert werden, um diese zielgruppengerecht zu adressieren.

Kommunikation durch geeignete Kanäle intensivieren

Welche Kanäle nutzt Ihr Unternehmen, um seine Kunden und Kontakte zu aktivieren? Direct Mail? E-Mail-Newsletter? Facebook? WhatsApp? SnapChat? SMS? Welches Medium eignet sich für welche Zielsetzung und welche Zielgruppe?
Sind Ihre Kommunikationskanäle geeignet, um neue Kontakte anzusprechen und darüber die Reichweite vital zu erhöhen?
Die Kombination verschiedener Medienkanäle ermöglicht es, mit den richtigen Mechanismen gleich mehrere Ziele zu erreichen: bestehende Kontakte zu aktivieren und virale Anstoßketten zu stimulieren.

Kundendialog personalisieren und individualisieren

Neben der Einbindung geeigneter Medienkanäle zur Aktivierung und Multiplikation Ihrer Kontakte entscheidet die Ansprache über den Erfolg Ihrer Kampagnen. Fühlen sich die Kontakte persönlich angesprochen? Erhalten die verschiedenen Zielgruppen den richtigen Impuls? Haben diese den Eindruck, dass das Unternehmen zu ihnen passt? Treffen die Angebote die individuellen Bedürfnisse Ihrer Kontakte?
Eine individualisierte Kommunikation steigert die Identifikation mit dem Unternehmen und schafft Offenheit für Angebote.
Auch wenn sich die Möglichkeiten der Kundengewinnung und Kundenbindung mit neuen Werbeformen und Mechanismen in den letzten Jahren vervielfacht haben, konnte die werbliche E-Mail ihren Platz als erfolgreichstes Dialogmedium festigen; besonders in Verbindung mit Sozialen Medien und im Bezug auf Impact und Kosteneffizienz.
Kein anderes Medium bietet eine vergleichbar hohe Individualisierbarkeit in Verbindung mit hoher Aufmerksamkeit bei geringen Versandkosten. Ferner bietet die E-Mail wegen ihrer differenzierten Auswertung die besten Möglichkeiten einer sukzessiven Optimierung nachfolgender Kampagnen.
Unternehmen aller Größenordnungen – vom regionalen Einzelunternehmer bis zum multinationalen Versandhandelsunternehmen, Business-to-Business oder Business-to-Consumer – nutzen erfolgreich Newslettermarketing bzw. E-Mail-Kampagnen zur Kundengewinnung und Kundenbindung.

Closed-Loop-Marketing: Reichweitenaufbau in der Zielgruppe

Die Kombination von klassischen Dialogmedien und sozialen Medien ermöglicht es, die jeweiligen Zielgruppen zur weiteren Streuung von Inhalten anzuregen.
Über diese organische Verbreitung von Inhalten lassen sich Reichweiten von Kampagnen erheblich erhöhen und neue Kontakte gewinnen.

Jetzt haben Sie alles in der eigenen Hand

Neben sämtlichen Services, die wir Ihnen bieten, können Sie digitale Dialogkampagnen mithilfe des zoommail profilers auch selbstständig umsetzen. Nutzen Sie den zoommail profiler zur Gestaltung Ihrer Newsletter und Landingpages, Auswertung Ihrer Kampagnen, Selektion von Zielgruppen, Individualisierung und Steuerung Ihrer E-Mail- und SMS-Kampagnen, Überwachung Ihrer Lead-Gewinnung, Optimierung Ihrer Newsletter und Kampagnen inhouse.
Und wenn Sie dennoch etwas Unterstützung benötigen, übernehmen wir für Sie, wozu Ihre Arbeitszeit zu kostbar ist. Gern stellen wir Ihnen die Möglichkeiten unseres Systems vor oder entwickeln maßgeschneiderte und treffsichere Dialogmaßnahmen, die Sie komplett selbstständig oder mit unserer Unterstützung umsetzen oder weiterführen.
Details zum zoommail profiler

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Impressum:

 

zoommail GmbH
Digitales Dialogmarketing
Behringstraße 28 A
22765 Hamburg
Tel.: 040 412 63 54 70
Fax.: 040 412 63 54 75
office@zoommail.de
Geschäftsführer: Thomas Donath
Amtsgericht Hamburg, HRB 106091
USt-IdNr. DE260737072
AGB, Disclaimer und alles andere

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht